Jaekwon

 

Judge

wurde 2004 mit „Terrorhythm“ deutscher Vizemeister beim Breaking Event „Battle of the Year“. Daraufhin folgten diverse Einladungen zu internationalen Tanzveranstaltungen, bei denen er für Deutschland antrat. 2006 wurde er mit „TNT“ wiederholt deutscher Vizemeister. 2007 gewann er den deutschen Circle Kingz Vorentscheid. 2008 wurde er Mitglied der „Renegade Company“, einem internationalen Kollektiv urbaner und zeitgenössischer TänzerInnen, welche sich mit zeitgenössisch-urbanem Tanztheater auseinandersetzen. 2011 und 2012 gewann er mit „Reckless“ das Battle of the Year Germany und 2017 mit „Team Austria“ das Battle of the Year Central Europe. 

Mitglied in: Team Austria, Fusion Lockers, Hungry Sharks Cie.

„Seit 2004 bin ich freiberuflicher Tänzer. Nebenbei studierte ich Sportwissenschaften und Englisch auf Lehramt an der Deutschen Sporthochschule Köln und der Universität zu Köln. 2007 bis 2008 absolvierte ich bei Niels „Storm“ Robitzky und Marco Wehr in Tübingen eine private, berufsbegleitende Tanzausbildung namens „Urban Styles“. In diversen Fortbildungen weltweit erweiterte ich meine Kenntnisse in den urbanen Tanzstilen. 2008 bis 2010 studierte ich am Institut für Tanz und Bewegungskultur in Köln Tanz- und Theaterpädagogik, sowie Regie und Inszenierung.“

This error message is only visible to WordPress admins

Error: API requests are being delayed for this account. New posts will not be retrieved.

There may be an issue with the Instagram Access Token that you are using. Your server might also be unable to connect to Instagram at this time.